Filmticker

Star Wars Episode IV – Eine neue Hoffnung

Star Wars: Episode IV – A New Hope

DVD Cover:

Copyright @20th Century Fox

Genre: Sci-FiKlassikerErscheinungsjahr: 1977
Land: USAVerleih: 20th Century Fox
Filmdauer: 121 Minuten
Freigabe: ab 6 Jahren
Regie: George LucasDrehbuch: George Lucas
Schauspieler: Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher, Peter Cushing, Alec Guinness
Userwertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 9,00 von 10)
Loading...

Story & Trailer von Star Wars Episode IV – Eine neue Hoffnung

Star Wars Episode IV - Die StoryTrailer zum Film
Warum gehört Star Wars Episode IV - Eine neue Hoffnung zu den besten Filmen?

Wissenswertes zu Star Wars Episode IV – Eine neue Hoffnung

FaktenZitateKosten & Einspielergebnis
  • Kaum zu glauben, aber George Lucas hatte anfangs große Probleme, einen Finanzier für seine visionäre Idee zu finden. Nach erfolglosen Versuchen bei diversen Filmstudios gewährte ihm das in finanzieller Not steckende 20th Century Fox den notwendigen Vorschuss.
  • Laut Ansicht von Lucas stellt Star Wars kein typisches Science-Fiction dar, sondern eher ein modernes Märchen und Raumfahrtoper.
  • Das sonnige und trockene Tunesien diente als Drehort zur Inszenierung des Wüstenplanetes Tatooine. Widrige Umstände erschwerten die Dreharbeiten enorm: Einsetzender Platzregen verwandelte staubige Dünen in einen matschigen Sumpf. In England produzierte Kulissen wurden mit viel Aufwand eingeflogen.
  • Alec Guinness, Darsteller von Obi Wan Kenobi, wies Autogrammgesuche von Fans zurück und schämte sich über die Plumpheit seiner Texte. Sein Unmut gipfelte in dem von ihm forcierten Tod des Charakters Obi Wan Kenobi.
  • Guinness glaubte nicht an den Erfolg von Star Wars. Trotz aller Stolpersteine in der Produktion erwies sich diese Ansicht nachträglich als komplette Fehleinschätzung.
  • „Möge die Macht mit dir sein“
  • „Das ist kein Mond… es ist eine Raumstation.“
  • „Die Fähigkeit, einen ganzen Planeten zu vernichten, ist nichts gegen die Stärke, die die Macht verleiht.“
  • „Dankt mir bloß nicht alle auf einmal.“
  • „Wenn das Universum ein helles Zentrum hat, bist du auf diesem Planeten am weitesten davon weg.“

Produktionskosten:

  • etwa 11 Millionen US Dollar

Einspielergebnis:

  • über 770 Millionen US Dollar

Aktuelle Posts und Tweets zum Film:

Tweets zu Star WarsPosts auf FacebookNews zum Film


This RSS feed URL is deprecated

- 0 seconds to go
...

"Es", "Ready Player One" und "Star Wars": Die Tricks der Special-Effect-Profis

SPIEGEL ONLINE - 16 hours ago
Der Filmheld Parzival etwa trägt die Kleidung eines Achtzigerjahre-Helden, eine Anime-Frisur und einen Gürtel wie Han Solo aus "Star Wars". Bei der Mimik der 3D-Figuren habe Spielberg...

Ludwigsburger Rathaus: ein Hauch von Star Wars

STERN.de - 17 hours ago
Im Bürgeramt dreht seit ein paar Wochen ein fahrender Roboter seine Runden - und kommt bei den Einwohnern offenbar prima an. "L2B2" ist Teil eines Zukunftsprojekts der Kommunen in...

Avengers: Infinity War: Lösen sie "Star Wars" an der Spitze ab?

Stern - 18 hours ago
"Avengers: Infinity War" ist auf einem guten Weg den Rekord für den erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten zu knacken. Doch wird es reichen?und...

Von den Avengers zu "Star Wars"?

STERN.de - 2 days ago
Der 35-Jährige wäre auf jeden Fall bereit dazu, eine junge Version von Hamills "Star Wars"-Figur Luke Skywalker zu verkörpern. Allerdings gibt Stan zu bedenken: "Ich weiß nur...

News via Google. See more news matching 'Star Wars'

Star Wars Episode IV – Eine neue Hoffnung online schauen, leihen oder kaufen:

Video on Demand & Online-VerleihDVD, Blu-ray und Soundtrack
Fans von Star Wars Episode IV - Eine neue Hoffnung mochten u.a. auch:
Informationen zum Film Matrix

Matrix

Der Programmierer Thomas A. Anderson setzt sich jeden Tag mit derselben Routine auseinander. Neben seinem eigentlichen Job führt er unter dem Pseudonym „Neo“ professionelle Jobs als Computerhacker aus. Als er auf die Hackerin Trinity trifft, wird sein Gefühl, dass etwas Geheimnisvolles sein Leben lenkt, bestätigt. Trinity bringt ihn zu Morpheus, dem

0 Kommentare
Informationen zum Film Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

In „Zurück in die Zukunft“ spielt Christopher Lloyd den Wissenschaftler Emmett Brown, genannt „Doc“, der eine Zeitmaschine erfunden hat. Diese steckt in einem Sportwagen, einem DeLorean DMC-12. Ihre Energie erhält die Maschine aus Plutonium, das Brown einer Gruppe von libyschen Terroristen gestohlen hat. Als Doc seinem jugendlichen

0 Kommentare
Informationen zum Film Avatar

Avatar – Aufbruch nach Pandora

Im Jahr 2154 sind die Rohstoffvorkommen auf der Welt zur Gänze aufgebraucht, doch die Menschen haben einen Weg gefunden, diesen Mangel auszugleichen und sind auf einen anderen Planeten vorgedrungen. Auf dem erdähnlichen Mond Pandora baut der Energiekonzern Resources Development Administration, kurz RDA, das Rohstoff-Element

0 Kommentare

Google Werbung:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*