Filmticker

Heat

DVD Cover:

Copyright @Warner Bros.

Genre: ActionThrillerErscheinungsjahr: 1995
Land: USAVerleih: Warner Bros.
Filmdauer: 170 Minuten
Freigabe: ab 16 Jahren
Regie: Michael MannDrehbuch: Michael Mann
Schauspieler: Robert de Niro, Al Pacino, Val Kilmer, Jon Voight, Tom Sizemore
Userwertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 8,50 von 10)
Loading...

Story & Trailer von Heat

Heat - Die StoryTrailer zum Film
Warum gehört Heat zu den besten Filmen?

Wissenswertes zu Heat

FaktenZitateKosten & Einspielergebnis
  • Michael Mann verfilmte die Geschichte von „Heat“ schon 1989 in dem Fernsehfilm „L.A. Takedown“. Damals hatte er 19 Drehtage, diesmal waren es 107. Auch wenn es so nicht geplant war, wurde „L.A.Takedown“ somit zu einem Prototypen, an dem Michael Mann lernen konnte. Außerdem konnte die Geschichte für die große Leinwand mit visuellen Mitteln erzählt werden, anstatt sich, wie beim Fernsehen, vor allem auf Dialoge zu verlassen, um den Zuschauer zu fesseln.
  • „Heat“ hatte ein Budget von 60 Millionen Dollar und spielte weltweit 190 Millionen ein.
  •  „I do what I do best. Take down scores. You do what You do best. Trying to stop guys like me.“
  • „You don’t live with me. You live among the remains of dead people.“

Produktionskosten:

  • etwa 60 Millionen US Dollar

Einspielergebnis:

  • über 190 Millionen US Dollar

Aktuelle Posts und Tweets zum Film:

Tweets zu HeatPosts auf FacebookNews zum Film


This RSS feed URL is deprecated

- 0 seconds to go
...

"Han Solo"-Autor vergleicht Spin-off mit Heist-Film-Klassikern

OutNow.CH - 1 week ago
Mit Heat ist natürlich Michael Manns Actionklassiker gemeint, in dem Robert De Niro und Al Pacino ein bleihaltiges Räuber-und-Poli-Spiel austrugen. Thief dürfte hingegen weniger bekannt sein. Es...

Heute im TV

Free-TV-Premiere von Eddie the Eagle & weitere ... - 3 weeks ago
Heute Samstagabend lohnt es sich, euren Fernseher einzuschalten. Neben der Free-TV-Premiere von Eddie the Eagle gibt es Michael Manns gerne übergangenen The ...und...

What's Streaming: 'Infinity War' Counterprogramming

The Ringer (blog) - 2 days ago
As a sprawling crime drama, Heat really goes for it, reaching back to the glory days of '70s American cinema, uniting Robert De Niro and Al Pacino for the first time since The Godfather Part II...

Hour-Long Lunch with Robert De Niro and Al Pacino Auctions for $110000

PEOPLE.com - 3 weeks ago
Robert De Niro and Al Pacino are teaming up for a very expensive lunch date. One lucky and financially well-endowed fan bid $110,000 to join the two Hollywood icons, along with a guest, for a private...

News via Google. See more news matching 'Heat Film Al Pacino'

Heat online schauen oder kaufen:

Video on DemandDVD, Blu-ray und Soundtrack
Fans von Heat mochten u.a. auch:
Informationen zum Film Speed

Speed

In „Speed“ wird der Bus 2525 mit einer Sprengladung versehen, die an den Geschwindigkeitsmesser gekoppelt ist. Der Sprengsatz aktiviert sich, sobald der Bus die Geschwindigkeit von 50 Meilen pro Stunde (rund 80 km/h) überschreitet. Diese Geschwindigkeit darf von dem Bus nach der Aktivierung nicht mehr unterschritten werden, sonst explodiert

0 Kommentare
Informationen zum Film Pulp Fiction

Pulp Fiction

Pulp Fiction erzählt drei parallel ablaufende Geschichten verschiedener Gangster, deren Handlungen alle miteinander verflochten sind. Die erste Episode dreht sich um den Auftragskiller Vincent (John Travolta), der einen Abend die Ehefrau seines Gangsterbosses unterhalten soll, während dieser seinen Geschäften nachgeht. Der nächste

1 Kommentar
Informationen zum Film Im Körper des Feindes

Im Körper des Feindes

Nicholas Cage spielt in „Im Körper des Feindes“ den Terroristen Castor Troy, der vom FBI-Agenten Sean Archer, dargestellt von Travolta, gejagt wird. Archer gelingt es schließlich, Troy zu verhaften, der wird aber schwer verletzt und fällt ins Koma. Da Archer erfährt, dass Troy auf einem öffentlichen Platz in Los Angeles eine Bombe installiert hat, beschließt

0 Kommentare

Google Werbung:

1 Kommentar zu Heat

  1. Wirklich geiler Thriller! Schade, läuft irgendwie selten im Fernsehen… Vielleicht weil kommerziell nicht sooo erfolgreich…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*