Filmticker

Die Geister, die ich rief…

Scrooged

DVD Cover:

Copyright @Paramount Pictures

Genre: KomödieErscheinungsjahr: 1988
Land: USAVerleih: Paramount Pictures
Filmdauer: 97 Minuten
Freigabe: ab 12 Jahren
Regie: Richard DonnerDrehbuch: Mitch Glazer, Michael O’Donoghue
Schauspieler: Bill Murray, Karen Allen, John Glover, John Forsythe, Bobcat Goldthwait
Userwertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Story & Trailer von Die Geister, die ich rief…

Die Geister, die ich rief... - Die StoryTrailer zum Film
Warum gehört Die Geister, die ich rief... zu den besten Filmen?

Wissenswertes zu Die Geister, die ich rief…

FaktenZitateKosten & Einspielergebnis
  • In „Die Geister, die ich rief…“ ist ein bekannter Filmhund zu sehen. Jedem Serienfan dürfte Buck aus „Eine schrecklich nette Familie“ etwas sagen. Exakt dieser Hund „mimt“ in Donners Filmhit auch den Vierbeiner von Franks Bruder James.
  • Interessant ist auch, dass es bei den Dreharbeiten zu einem kleinen Zwischenfall kam, der ausgerechnet Bill Murray für einige Zeit außer Gefecht setzte. Carol Kane, die den „Geist der gegenwärtigen Weihnacht“ spielt, zog wie vorgesehen an Bill Murrays Lippe. So weit, so gut: Doch leider hatte sie es etwas übertrieben und fügte dem Protagonisten ein paar Hämatome zu. Die Folge war, dass das Set für ein paar Tage geschlossen blieb.
  • „Genau das Selbe sagte auch Attilla der Hunne zu mir“
  • „Weinbergschnecken hatten mehr vom Leben als Du“
  • „Das Miststück hat mich mit einem Toaster geschlagen“

Produktionskosten:

  • etwa 32 Millionen US Dollar

Einspielergebnis:

  • über 70 Millionen US Dollar

Aktuelle Posts und Tweets zum Film:

Tweets zu ScroogedPosts auf FacebookNews zum Film


This RSS feed URL is deprecated

- 0 seconds to go
...

Film zum Fest: Wie Charles Dickens die Geister riefFilm zum Fest: Wie Charles ...

NRZ - 6 days ago
Und als Dickens von den Geistern seiner Vergangenheit eingeholt wird, sieht er ihr Spiegelbild im Verhalten der Industriellen, die die Armut verabscheuen. Der Geizkragen Ebenezer Scrooge (Christopher...

Der Weihnachtsfilm der Augsburger Puppenkiste ist ein kleines Wunder

Süddeutsche.de - 23 hours ago
Das vielleicht Erstaunlichste an diesem Film ist, dass er überhaupt funktioniert. ... der Moritat. Unter den modernen Adaptionen dürfte "Die Geister, die ich rief" von 1988 mit dem...

Die besten Weihnachtsfilme in einer Liste

Aachener Nachrichten - 4 days ago
Der Film von 1992 startet quasi wie sein zwei Jahre alter Vorgänger, wieder verschlafen die McCallisters die Abfahrt zum Familienurlaub, doch dieses Mal schafft es Kevin mit zum Flughafen und wird...

Autor ringt mit seinem Weihnachtsmärchen

Stuttgarter Zeitung - 3 days ago
Der berühmte britische Autor Charles Dickens steckt in einer Schaffenskrise, er ärgert sich über die renitenten Figuren seines gerade entstehenden Weihnachtsmärchens um den Geizhals Scrooge –...

News via Google. See more news matching 'Die Geister, die ich rief… Film'

Die Geister, die ich rief… online schauen oder kaufen:

Video on DemandDVD und Buchvorlage
Fans von Die Geister, die ich rief... mochten u.a. auch:
Informationen zum Film Ghostbusters

Ghostbusters – Die Geisterjäger

Was machen drei Parapsychologen, die ihren Job an der Universität verloren haben? Sie gründen in New York eine Agentur und spezialisieren sich auf die Geisterjagd. Am Anfang haben Dr. Peter Venkman (Bill Murray), Dr. Egon Spengler (Harold Ramis) und Dr. Raymond Stantz (Dan Aykroyd) zwar auch damit wenig Erfolg. Doch dann halten immer mehr

0 Kommentare
Informationen zum Film Und täglich grüßt das Murmeltier

Und täglich grüßt das Murmeltier

„Und täglich grüßt das Murmeltier“ handelt von dem zynischen Moderator Phil Conners, welcher für eine Reportage mit seiner Produzentin Rita und einem Kameramann in die Kleinstadt Punxsutaweney, Pennsylvania reisen muss. Hier soll er über das alljährliche Ritual einer Wettervorhersage durch ein Murmeltier berichten. Aufgrund eines

1 Kommentar
Informationen zum Film The Big Lebowski

The Big Lebowski

Der Alt-Hippie Jeffrey Lebowski, kurz „Dude“ genannt, verbringt seine Zeit am liebsten mit Freunden auf der Bowlingbahn und frönt darüber hinaus dem Dolcefarniente. Seine Ruhe wird eines Tages jäh gestört, als zwei Typen bei ihm auftauchen, die ihn offenbar mit einem Millionär gleichen Namens verwechseln. Sie fordern von ihm die

0 Kommentare

Google Werbung:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*